Ihre Rechte rund ums Auto

Unfall – und was jetzt?

Unfallhilfe

KfZ-Steuer 2015

Kalender

Strafe zahlen

Barzahlung

Mautzahlung

KFZ Versicherungsvergleich 2015

Unterschiedliche Möglichkeiten der Schadenabwicklung – Damit Sie im Ernstfall Ihre Rechte durchsetzen können.

Wieviel Steuern fallen für Ihr neues Auto an? Berechnen Sie bereits vor dem Kauf die Fixkosten und finden günstige Modelle.

Aktuelle Regelungen bei Verkehrsverstößen. Geltende Punkteregelung und Strafbeträge bei häufigen Verstößen.

Wird in Deutschland die Nutzung von Straßen und Autobahnen bald Geld kosten? Wie teuer es wird und wann die Maut kommt.

Alle Themen auf einen Blick


Anschnallpflicht

Die Anschnallpflicht schreibt den Insassen bestimmter Fahrzeuge vor, sich während der Fahrt anzuschnallen bzw. während dieser Zeit den Sicherheitsgurt angelegt zu lassen. Diese Pflicht ist in Deutschland gesetzlich verankert und wurde 1976 eingeführt. Das Vorbild waren damals einige Bundesstaaten de...

Bußgeldkatalog

Jeder kennt und fürchtet ihn: Den Bußgeldkatalog. In ihm werden zu erwartende Strafen bei Verkehrsdelikten festgelegt. Er wird jedes Jahr erneuert und angepasst. Als Verkehrsteilnehmer sollte man sich in jedem Fall an die geltende Straßenverkehrsordnung halten. Ein Blick in den Bußgeldkatalog hilft, die...

Fahrerflucht

Fahrerflucht ist ein Begriff, der umgangssprachlich verwendet wird, wenn sich eine Person, die an einem Unfall beteiligt ist, von diesem entfernt, ohne zuvor mit anderen Beteiligten oder Geschädigten in Kontakt zu treten oder zumindest die eigenen Kontaktdaten zu hinterlassen. Im Gesetz wird dieser ...

Fahrlässigkeit

Dieser Begriff spielt in der deutschen Rechtsprechung und dem Versicherungswesen eine besondere Rolle und ist immer wieder Streitpunkt zwischen unterschiedlichen Parteien, wenn es um die Regulierung eines aufgetretenen Schadens geht. Umgangssprachlich lässt sich die Fahrlässigkeit am ehesten mit dem B...

Fahrtenbuch

Ein Fahrtenbuch dient zur Festhaltung der Fahrzeugnutzung. Es wird dokumentiert, wie ein Fahrzeug genutzt wird bzw. wann es genutzt wird und welche Strecken dabei zurückgelegt werden. Die Führung von Fahrtenbüchern kann aus verschiedenen Gründen erforderlich sein. Es existieren zwei Bereiche, in den...

Führerschein

Für einen großen Teil der deutschen Jugendlichen ist der Führerschein sicher eine der wichtigsten Vorteile, die mit dem Erreichen des 18. Lebensjahres verbunden ist. Ab diesem Zeitpunkt darf jeder, der sich im Besitz eines solchen Dokumentes befindet, selbstständig ein Kraftfahrzeug führen. Und sich...

Geschwindigkeitskontrolle

Geschwindigkeitskontrollen sind für Autofahrer nicht nur ärgerlich, sondern werden in der Regel auch schnell teuer. Speziell Übertretungen der Höchstgeschwindigkeit in Ortschaften können neben hohen Bußgeldern durchaus auch Eintragungen im Verkehrszentralregister Flensburg nach sich ziehen. Aufgrund der T...

Lenkzeiten

Die sogenannten Lenkzeiten sind gesetzlich verankert und fallen in den Bereich der Sicherheitsbestimmungen. Sie sollen dafür Sorge tragen, dass sich Personen nicht zu lange hinter dem Steuer eines Fahrzeugs befinden – dies könnte zur Übermüdung führen und somit das Risiko von Verkehrsunfällen spürbar...

Lichtpflicht

Mit der Weihnachtszeit rückt für viele Autofahrer eines immer näher – der Start in den Winterurlaub. Während Schneeketten und Winterreifen mittlerweile für Alpentouristen sicher zum Standard gehören, können Portugalurlauber auf diese Utensilien in der Regel verzichten. In einem kleinen Detail sind abe...

Maut

In Ländern wie Bulgarien, Lettland, Rumänien, Schweiz, Ungarn und Österreich gibt es die PKW-Maut schon. Nach Plänen der Bundesregierung sollten Autofahrer in Deutschland ab 2016 für die Benutzung der deutschen Straßen bezahlen. Nun geht die EU-Kommission juristisch gegen dieses Projekt vor, da sie A...

Steuer

Das Jahr 2014 bringt für Autofahrer viele Neuerungen im Bereich der Autosteuer. War das bisherige Steuermodell ausschließlich auf den Hubraum und die Verbrennungsart (Otto- oder Dieselmotor) fixiert, so kommt in der neuen Steuerberechnung auch der CO2-Ausstoß zu tragen. Grund dafür ist, dass es im Zug...

Straßenverkehrsordnung

Mit dem Begriff Straßenverkehrsordnung (StVO) können längst nicht alle Verkehrsteilnehmer etwas anfangen. Die meisten wissen zwar, dass es sich hierbei um eine Art Gesetzesvorschrift handelt, die im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr in Deutschland steht – doch die wirkliche Bedeutung kennen nur die w...

Unfallhilfe

Wer in einen Autounfall verwickelt wurde, muss sich mit einer Vielzahl von Problemen auseinandersetzen. Neben den notwendigen Schritten an der Unfallstelle, dem Absetzen des Notrufs und der Hilfe für möglicherweise verletzte Personen folgen weitere Aspekte, die organisiert werden müssen.

Verkehrsopferhilfe

Um die Opfer von Verkehrsunfällen zu schützen und ihnen im Falle von Unfallflucht bzw. Vorsatz seitens des Unfallverursachers oder auch nicht vorliegender Haftpflichtversicherung des Unfallgegners zu helfen, wurde ein Entschädigungsfonds gegründet, dem alle deutschen und in Deutschland eine Niederlassung bet...

Versicherungsbetrug

Seit den Ursprüngen ihrer Entstehung werden Versicherungen immer wieder mit Betrügern konfrontiert, die sich mehr oder weniger geschickt versuchen, Vorteile zu erschleichen. Die Kfz-Versicherung macht dabei keine Ausnahme, jedes Jahr werden tausende Fälle von Versicherungsbetrug aktenkundig, die Dunkelziffer li...