Mehr als 5 Millionen Besucher im Jahr informieren sich beim 1A Verbraucherportal
Home » Versicherung » Private Krankenversicherung » Tarife » AXA Tarif Kompakt Zahn-U
AXA Tarif Kompakt Zahn-U 2017-03-17T16:11:09+00:00

Dentaler Tarifbereich – Kompakt Zahn-U

Erstattet werden 100% der Aufwendungen für medizinisch notwendige Zahnbehandlungen einschließlich der Aufwendungen für Zahnprophylaxemaßnahmen.
Erstattet werden 60% der Aufwendungen für prothetische Leistungen (wie z.B. Brücken, Prothesen), Kronen und Teilkronen (auch wenn es sich um die Versorgung eines Einzelzahnes handelt), Onlays und gehämmerte Füllungen, implantologische und funktionsanalytische/therapeutische Leistungen, Eingliederung von Aufbissbehelfen und Schienen. Wenn eine regelmäßige Zahnprophylaxe nachgewiesen wird, kann nach 3 Versicherungsjahren die Erstattung auf 70% erhöht werden.
60%. Wenn die Maßnahme bei Personen vor Vollendung des 18. Lebensjahres begonnen wurde, wird zu 70% erstattet.
Erstattet werden gemäß der tariflichen Leistungssätze die Aufwendungen für zahntechnische Material- und Laborkosten, soweit diese in der Sachkostenliste des Tarifes aufgeführt und bis zu den dort genannten Höchstsätzen berechnet worden sind.
Erstattet werden 60% für Inlays, wenn eine regelmäßige Zahnprophylaxe nachgewiesen wird, kann nach 3 Versicherungsjahren die Erstattung auf 70% erhöht werden.
Nein, Erstattung bis zum Höchstsatz der GOZ. Nicht erstattet werden Mehrkosten, die durch eine abweichende Honorarvereinbarung entstanden sind, es sei denn, der Versicherer hat solche Mehrkosten vor Beginn der Behandlung schriftlich als erstattungsfähig anerkannt.
Bei einer Zahnersatztherapie muß dem Versicherer vor Behandlungsbeginn ab einem Rechnungsbetrag von 1.000 Euro ein Heil- und Kostenplan vorgelegt werden. Bei Nichtvorlage ermäßigt sich die tarifliche Leistung um die Hälfte.
Bei Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie gilt: Im 1. Versicherungsjahr (Vj) 500 Euro, im 1. bis 2 Vj 1.000 Euro, im 1. bis 3 Vj 1.500 Euro, im 1. bis 4 Vj 2.000 Euro max. Leistungsbetrag, ab 5. Jahr unbegrenzt.
Der Tarif bietet 100% der Transportkosten zu oder von der nächsterreichbaren geeigneten ambulanten zahnärztlichen Heilbehandlung bei ärztlich bestätigter Geh- oder Sehunfähigkeit. Keine Leistungen erfolgen für Kosten, die aus rein kosmetischen Gründen entstehen oder die durch Amalgamumtausch ohne nachweisbare medizinische Notwendigkeit bedingt sind. Rufen Sie unser medizinisches Serviceteam an, wir informieren Sie über Sie über Behandlungsmethoden, nennen Ihnen Behandler und sind bei Terminvereinbarungen behilflich.
Implantate werden wie Zahnersatz ohne weitere Einschränkungen erstattet.

Allgemeiner Tarifbereich – Kompakt Zahn-U

Es besteht weltweiter Versicherungsschutz für die ersten 6 Monate eines Auslandsaufenthaltes. Ab dem 7. Monat (Verlegung des gewöhnlichen Wohnsitzes) besteht nur dann Versicherungsschutz, wenn hierüber zuvor mit dem Versicherer eine besondere Vereinbarung getroffen wurde. Bei rechtzeitiger Antragstellung verpflichtet sich der Versicherer eine solche Vereinbarung zu treffen, diese kann sowohl befristet sein als auch einen angemessenen Beitragszuschlag beinhalten. Vor Ablauf der Befristung kann erneut ein Antrag auf Weiterführung gestellt werden, den der Versicherer wieder annehmen wird. Auch eine erneute besondere Vereinbarung kann dann wieder befristet werden bzw. einen angemessenen Beitragszuschlag enthalten.
Eine Kündigung erfolgt mit einer 3-monatigen Kündigungsfrist zum Ende des Kalenderjahres.
Der Versicherer verzichtet auf die allgemeine und besondere Wartezeit.
Ja, ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten zu bestimmten Ereignissen (Ausbildungsende, Eheschließung -einmalig, Geburt/Adoption eines Kindes, Beginn der Berufsausbildung eines Kindes, beruflicher Statuswechsel, Entsendung ins Ausland). Umstellungsantrag aus Anlass einer Geburt/Adoption innerhalb von 3 Monaten; ansonsten 2 Monate ab Eintritt des Ereignisses. Personen, die erstmalig eine Vollversicherung beim Versicherer abschließen (gilt nicht bei Kindernachversicherung), können zudem einmalig zum 01.01. des 6.Versicherungsjahres umstellen, wenn der Tarif fünf Versicherungsjahre bestanden hat.

Private Krankenversicherung Vergleich 2017!