Mehr als 5 Millionen Besucher im Jahr informieren sich beim 1A Verbraucherportal
Home » Versicherung » Anbieter » Debeka Krankenversicherung
Debeka Krankenversicherung 2017-03-17T16:09:47+00:00

Debeka Krankenversicherung

Die Debeka wurde 1905 unter dem Namen „Krankenunterstützungskasse für die Gemeindebeamten der Rheinprovinz“ gegründet. Im Laufe der Jahre hat sie sich von einem Krankenversicherer ausschließlich für Beamte zu einem Anbieter für Versicherungen aller Art entwickelt und ist jeder Privatperson zugänglich.

Daten und Fakten

Neben der Krankenversicherung bietet die Debeka unter anderem auch Haftpflicht-, Unfall- oder Lebensversicherungen an. Das Unternehmen ist bundesweit an mehr als 1.200 Orten vertreten. Die Hauptverwaltung befindet sich in Koblenz. Mit mehr als zwei Millionen vollversicherten Personen gehört der Debeka Krankenversicherungsverein zu den großen privaten Krankenversicherungen Deutschlands. Somit vertraut fast jeder vierte privat Vollversicherte seinen Versicherungsschutz der Debeka an. Hinzu kommen Zusatzkrankenversicherungen für gesetzlich Versicherte, womit der Debeka Krankenversicherungsverein Ende des Jahres 2012 nach eigenen Angaben auf einen Mitgliederstand von 4,722 Millionen kam. Die Debeka Krankenversicherung erzielte im gleichen Jahr Beitragseinnahmen von etwas über fünf Milliarden Euro.

Adresse und Kontakt

Debeka Krankenversicherung

Telefon: 0261 / 498 0

Telefax: 0261 / 414 02

Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18, 56058 Koblenz

www.debeka.de

Leistungen und beliebte Tarife

Produkte zur Krankenversicherung der Debeka richten sich überwiegend an Beamte. Diese Personengruppe stellt das Gros der Debeka-Versicherten dar. Neukunden können sich im Haupttarif B und den Zusatztarifen WL, BCBG, KHT,EPG, EPC versichern. Doch auch Angestellte und Selbständige können spezifische Angebote nutzen:

  • Tarife für Nicht-Beihilfeberechtigte:
    • Tarife NW, N-SB, NW-SB, Nmed, N
    • Tarif PSKV (Studentische Krankenversicherung)
  • Sonstige Zielgruppen:
    • Beamtenanwärter und Referendare
    • Freiberufler
    • nicht pflichtversicherte Angestellte und Arbeiter
    • approbierte Ärzte bzw. Studenten der Humanmedizin

» Private Krankenversicherung der Debeka im Test

Leistungsumfang im Überblick

Das Leistungspaket der Krankenversicherung kann auf die meisten Lebensphasen, also von der Ausbildung bis zum Ruhestand, individuell abgestimmt werden. Rundumschutz wird für Beamte, Beamtenanwärter und Referendare, Selbständige und Freiberufler sowie für nicht pflichtversicherte Angestellte und Arbeiter angeboten. Zum Angebot gehören neben Leistungen im Bereich der ambulanten und stationären Heilbehandlung ebenso Leistungen im Bereich der Kur- und Sanatoriumsbehandlung, Zahnbehandlung und Zahnersatz sowie Heilbehandlungen bei Reisen ins Ausland. Die Auslandsreise-Krankenversicherung gilt bei der Debeka Krankenversicherung bis zu einer Reisehöchstdauer von 70 Tagen. Der Debeka Krankenversicherungsverein erstattet im Falle der Leistungsfreiheit Beiträge in bestimmten Tarifen zurück, wenn der Versicherte keine Leistung in Anspruch genommen hat (Beitragsrückerstattung bei Leistungsfreiheit). Die Rückzahlung beträgt bis zu vier Monatsbeiträge bei Krankheitskostenvolltarifen und bis zu sechs Monatsbeiträge bei Ausbildungstarifen.