BKK SBH

Die Betriebskrankenkasse Schwarzwald-Baar-Heuberg (BKK SBH) ist ein freiwilliger Verbund mehrerer traditioneller Versicherungsunternehmen. Dabei handelt es sich um die BKK Matth. Hohner AG, BKK Trossingen, BKK Johann Jäckle GmbH, VS-Schwenningen, BKK Mathias Bäuerle, St. Georgen und die BKK Tobias Bäuerle, St. Georgen. Alle Versicherer gründeten sich um 1899 und fusionierten zum 1. Juli 1996 miteinander, sodass die BKK SBH daraus entstehen konnte. Am 01. Januar 2003 wurde dann zusätzlich die BKK Josef Burger Söhne in Schonach in den Kassenverbund aufgenommen.

Daten und Fakten

Alle Verbandsmitglieder wurden optimal an die Unternehmensphilosophie der Betriebskrankenkasse angepasst, die als erfahrungs- sowie traditionsreich präsentiert wird. Hauptbestandteile dieser Philosophie sind unter anderem ein ständiges Kostenbewusstsein und betriebswirtschaftliches Denken. Die BKK SBH ist seit ihrer Gründung bestrebt, in Kombination zu ihrer über 100 jährigen Tradition ein modernes Dienstleistungsunternehmen darzustellen. Hierfür werden Versicherungsnehmern kompetente Ansprechpartner bereitgestellt, sodass diese umfangreich beraten und auf jegliche Anfragen eingehen können. Hauptsitz der BKK SBH ist Trossingen, zudem existieren weitere Geschäftsstellen in Schonach, St. Georgen und Villingen-Schwennigen. Die Krankenkasse ist allen Einwohnern und Arbeitnehmern des Bundeslandes Baden-Württemberg geöffnet.

Krankenkassenbeiträge jetzt vergleichen

Adresse und Kontakt

BKK SBH

Telefon: 07425 / 940 030

Telefax: 07425 / 940 032 3

Hotline: 01802 / 940 030

Löhrstraße 45, 78647 Trossingen

www.bkk-sbh.de

Leistungen und beliebte Tarife

Neben den im gesetzlichen Leistungskatalog registrierten Standartleistungen bietet die BKK SBH zusätzlich eine Vielzahl von weiteren Zusatzleistungen an. Dazu gehören beispielsweise eine telefonische Rauchentwöhnung, Impfberatungen für Reisende, spezielle Schlafanzüge für Neurodermitis geschädigte Kinder oder ein Diabetiker-Service. Ebenso werden auch diverse homöopathische Behandlungen, Gesundheitskurse oder Fitnesstrainings bezuschusst, sowie vollkommen gewährleistet. Zur Förderung der individuellen Gesundheitsvorsoge bietet die BKK SBH bestimmte Bonusprogramme an. Jene ermöglichen es den Versicherten bei regelmäßiger Teilnahme an bestimmten Vorsorgeuntersuchungen Prämien von ihrer Krankenkasse zurückerstattet zu bekommen. In der extra angefertigten Präventionsdatenbank können Versicherte ständig neue Präventionsangebote erfahren und sich dafür registrieren lassen.