Mehr als 5 Millionen Besucher im Jahr informieren sich beim 1A Verbraucherportal
Home » Energie » Anbieter » E.ON Vertrieb Deutschland GmbH
E.ON Vertrieb Deutschland GmbH 2017-03-17T16:09:54+00:00

E.ON Vertrieb Deutschland GmbH

Der E.ON Vertrieb Deutschland gehört zu den führenden Energielieferanten in Deutschland. Neben Strom beliefert das Unternehmen die Kunden auch mit Erdgas und Wärme. E.ON legt Wert auf regionale Standorte, verliert aber auch die zentrale Leitung nicht aus den Augen. Der E.ON Vertrieb Deutschland besteht aus sechs regionalen Vertriebsgesellschaften, die die Privat-, Geschäfts- und Industriekunden mit Strom beliefern.

Daten & Fakten

Der E.ON Vertrieb Deutschland gehört zu den führenden Energielieferanten in Deutschland. Im Jahr 2011 hatte der Konzern mehr als 35.000 Mitarbeiter mit einer durchschnittlichen Betriebszugehörigkeit von etwa 14 Jahren. Das Durchschnittsalter der Beschäftigten betrug 2011 42 Jahre. Weltweit hat E.ON 2011 einen Umsatz von 113 Milliarden Euro erwirtschaftet. Der Stromabsatz betrug 1.144,8 Milliarden Kilowattstunden.

Adresse und Kontakt

E.ON Vertrieb Deutschland GmbH

Telefon: 089 / 125 401

Telefax: 089 / 125 439 06

Karlstraße 68, 80335 München

www.eon.de

Auswahl großer Energieanbieter

Leistungen & Tarife

Der E.ON Vertrieb bietet abhängig von der Anzahl der Personen in einem Haushalt und dem Jahresverbrauch an Strom und Gas verschiedene Tarife an. Zudem bietet E.ON spezielle Tarife für Heizstrom, zum Beispiel für Nachtspeichergeräte.

Bei steigenden Energiepreisen und mehr Bewusstsein für die Natur bietet E.ON zudem gute Möglichkeiten die Solarenergie effizient zu nutzen. Die Tarife E.ON eMobil und E.ON eHome bieten ihren Kunden fortschrittliche Methoden. Mit dem Mobil-Tarif gibt es die Möglichkeit Elektroautos kostengünstig mit Ökostrom zu laden. Mit dem Tarif E.ON eHome kann man über das Smartphone oder einen Tablet PC nahezu das ganze Zuhause aus der Entfernung steuern.

E.ON KonstantStrom und E.ON ÖkoStrom

Der E.ON Vertrieb bietet seinen Kunden die zwei großen Stromtarife E.ON KonstantStrom und E.ON ÖkoStrom. Wie es der Name schon verrät sind die Preise beim Tarif E.ON KonstantStrom garantiert. Der Energiemix wird konventionell zusammengesetzt, das bedeutet, dass die Hälfte des Stromes CO2-frei erzeugt wird. Im Tarif ÖkoStrom gibt es eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Zudem gibt es auch hier eine Preisgarantie. Weitere Tarifbestandteile sind:

  • obere Verbrauchsgrenze: 100.000 kWh pro Jahr
  • Energiemix: regenerativ (100 % erneuerbare Energien)
  • Strom aus eigener Erzeugung (Wasserkraft aus deutschen E.ON-Anlagen)

E.ON WärmeStrom Tag & Nacht

In vielen Haushalten gibt es elektrische Wärmespeichersysteme für die es häufig extra Stromtarife gibt, so auch bei E.ON. Im Tarif E.ON WärmeStrom Tag & Nacht beträgt die Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Auch hier gibt es eine obere Verbrauchsgrenze von 100.000 kWh im Jahr. Dieser Tarif ist speziell für elektrische Wärmespeichersysteme mit Tagnachladung und getrennter Messung.

E.On Solar

Unter bestimmten baulichen Voraussetzungen gibt es die Möglichkeit mit E.ON Solar eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Hauses zu montieren und somit seinen eigenen Strom zu produzieren. Dies bietet folgende Vorteile:

  • TÜV-zertifizierte Technologie in hoher Qualität
  • Preisvorteile
  • persönliche Beratung
  • Wirtschaftlichkeit (besondere Förderung des Eigenverbrauchs von erzeugtem Solarstrom)
  • großer Beitrag zum Klimaschutz auf der Erde
  • Unabhängigkeit von der externen Stromversorgung

Gasversorgung durch E.ON

Auch eine Versorgung mit Erdgas kann bei E.ON vereinbart werden. Der Energieanbieter hält dabei verschiedene Tarife bereit. Der monatliche Abschlag hängt dann vom Verbrauch und von den Bedürfnissen der Kunden ab. Hier eine Auswahl verschiedener Erdgastarife:

  • BioErdgas 10+: Erdgas mit einem Anteil von mind. 10 % Bioerdgas.
  • DirektErdgas: Direktabschluss im Internet mit Neukundenbonus
  • OptimalErdgas: Der Standardtarif